Private Krankenversicherung
Beamte und Beamtenanwärter stehen zu Beginn ihrer beruflichen Laufbahn vor einer ganz grundlegenden Frage: Sollen sie sich für die gesetzliche oder lieber doch für eine private Krankenversicherung entscheiden? Im Gegensatz zu den meisten Angestellten haben Beamte hier nämlich die Freiheit, eine der beiden Varianten zu wählen. Aber nicht nur angehende Beamte sollten sich diese Frage stellen – auch für Personen, die schon länger im Staatsdienst stehen, lohnt es sich, den aktuellen Tarif der Krankenkasse mit den Angeboten zu vergleichen, die auf dem Markt verfügbar sind.
Weiterlesen
Jetzt kostenlosen Vergleich anfordern

    Ihre Daten werden sicher SSL-verschlüsselt übertragen.

    Dienstunfähigkeit
    Viele Arbeitnehmer in der freien Wirtschaft gehen davon aus, dass Beamte durch ihren Status rundum auf der sicheren Seite sind. Dies ist absolut nicht so. Auch Beamte sollten sich gegen das Risiko einer möglichen Berufsunfähigkeit absichern. Allerdings benötigen Beamte eine Police, die sie gegen die finanziellen Folgen einer Dienstunfähigkeit absichert. Worauf es bei einem Vertragsabschluss zu achten gilt, erfahren Sie hier.
    Weiterlesen
    Jetzt kostenlosen Vergleich anfordern

      Ihre Daten werden sicher SSL-verschlüsselt übertragen.

      Diensthaftpflicht
      „Mir passiert schon nichts“, sagte der Lokführer, bevor er das Haltesignal überfuhr. Die Realität fällt erfreulicherweise weniger drastisch aus, aber generell gilt folgender Punkt: Der Dienstherr haftet nicht, wenn der Beamte oder Angestellte im öffentlichen Dienst während der Ausübung seines Dienstes einen Dritten schädigt.
      Weiterlesen
      Jetzt kostenlosen Vergleich anfordern

        Ihre Daten werden sicher SSL-verschlüsselt übertragen.

        Private Versicherung für Beamte – Wir finden die besten Angebote!

        Wir geben Ihnen den Durchblick!

        Private Versicherung für Beamte - Wir finden die besten Angebote für Sie!

        Beamtenberufe genießen ein hohes Ansehen. Angehörige dieser Berufsgruppe sind dabei jedoch entgegen der landläufigen Meinung nicht rundum geschützt.

        Zwar genießen sie Vorteile wie die Beihilfe, dennoch müssen sie sich gegen viele Risiken privat versichern. Als Versicherungsmakler helfen wir Ihnen dabei, die optimalen privaten Versicherungen für Ihre Bedürfnisse zu finden.

        Das Wichtigste: Privatversicherung für den Krankheitsfall

        Ob Sie Beamter auf Widerruf, auf Probe oder auf Lebenszeit sind: Auch wenn Sie sich in der Theorie gesetzlich krankenversichern können, ist die private Krankenversicherung (PKV) für den Krankheitsfall die erste Wahl. Grund dafür ist Ihr Beihilfeanspruch. Er bedeutet für Sie, dass der Dienstherr mindestens 50 Prozent Ihrer Krankheitskosten übernimmt und Sie somit nur die übrigen 50 Prozent absichern brauchen. Hierfür gibt es nur in der PKV spezielle Tarife, welche die staatliche Beihilfe ergänzen.

        Auch bei der Beamtenversicherung sind die Unterschiede zwischen den privaten Versicherungsgesellschaften zum Teil groß. Hier kommen wir ins Spiel. Auf Basis Ihres individuellen Beihilfeanspruches und Ihrer persönlichen Daten vergleichen wir bei verschiedenen Versicherern die Privatversicherungen für den Krankheitsfall und empfehlen Ihnen das am besten passende Angebot. Auf Wunsch können Sie Ihren Schutz mit zusätzlichen privaten Versicherungen für den Krankheitsfall ergänzen.

        Gut zu wissen

        Da Sie bereits als Beamter auf Probe und Beamtenanwärter Anspruch auf Beihilfe haben, können Sie schon VOR der eigentlichen Verbeamtung die Vorteile eines vergünstigten Tarifs in der privaten Krankenversicherung genießen.

        Weitere private Versicherungen für Beamte: Profitieren Sie von unserer Erfahrung!

        Als offiziell zertifizierte Makler für Beamtenversicherungen beraten wir Sie jedoch nicht nur hinsichtlich der passenden Krankenversicherung, sondern auch bei weiteren privaten Versicherungen. Für Beamte ist dabei vor allem die Absicherung der Dienstunfähigkeit zentral, da bei Eintritt einer Dienstunfähigkeit die Ruhestandsbezüge unter dem Nettoeinkommen liegen würden. Beamte auf Widerruf oder auf Probe haben sogar gar keinen gesetzlichen Anspruch gegenüber ihrem Dienstherrn.

        Eine weitere private Versicherung für Beamte, die in unseren Augen ein absolutes Muss darstellt, ist die Diensthaftpflicht für Beamte. Denn: Für Schäden, die aus einer Dienstpflichtverletzung resultieren, haften Beamte selbst. Ebenso benötigen im Übrigen Angestellte im öffentlichen Dienst die Versicherung. Für Beamte, die sich in diesem Bereich nicht privat versichern, kann ein entsprechender Schaden schlimmstenfalls den finanziellen Ruin bedeuten.

        Darüber hinaus bieten wir eine Beratung für die folgenden Sachversicherungen an:

        Dienstunfähigkeit

        Vermeiden Sie Risiken einer Dienstunfähigkeit

        Dienstunfähigkeit führt auch bei Beamten zu Einschnitten im Haushaltseinkommen. Ein Anspruch besteht erst nach einer Wartezeit von fünf Jahren als Beamter.
        Dienstunfähigkeit

        Private Krankenversicherung

        Welche ist die optimale PKV für mich?

        Die private Krankenversicherung ist durch die Beihilfe für Beamte deutlich günstiger als eine Absicherung in der Ersatzkasse. Damit ist individueller Versicherungsschutz möglich.
        Private Krankenversicherung

        Diensthaftpflicht

        Wie sichere ich mich gegenüber Dritten ab?

        Beamte haften für alle Schäden, die gegenüber Dritten in der Ausübung ihrer Tätigkeit entstehen. Eine Absicherung ist nur über eine private Diensthaftpflicht-Versicherung möglich.
        Diensthaftpflicht

        Finanzierung

        Möglichkeiten der Finanzierung für Beamte

        Einige Banken räumen Beamten bei Finanzierungen bessere Konditionen ein. Grund ist der Wegfall des Risikos der Arbeitslosigkeit. Ein Finanzierungsvergleich zeigt Unterschiede.
        Finanzierung

        Wir sind Ihr Spezialist für Beamtenversicherungen

        Sie möchten sich über die verschiedenen privaten Versicherungen für Beamte informieren oder interessieren sich für den Abschluss einer konkreten Privatversicherung? Nehmen Sie telefonisch, per Mail oder direkt über unsere Website Kontakt zu uns auf.

        Unser Service ist für alle Beamten, Beamtenanwärter und Referendare selbstverständlich kostenlos und unverbindlich. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten liegt uns am Herzen – hierfür garantieren wir mit einer Datenverschlüsselung bei der Übermittlung über unser Online-Formular sowie mit der Zusage, dass wir Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben.

        • Kostenlos und unverbindlich vergleichen
        • Schutz Ihrer Daten durch Verschlüsselung, keine Datenweitergabe
        • Der Service ist für alle Beamten, Beamtenanwärter und Referendare kostenlos und unverbindlich!



          Rufen Sie uns an
          Schreiben Sie uns

          Kundenbewertungen

          Sehr zuverlässig und kompetenter Service. Unabhängige Beratung. Es wird sich Zeit genommen, auf individuelle Fragen wird geantwortet und hierauf im Detail eingegangen
          Jakob Sawazki
          Lehrer
          Herr Honarbakhsh hat mich umfangreich und kompetent beraten, sodass wir im Dschungel der PKV eine gute Versicherung für mich gefunden haben. Ich hatte den Eindruck, dass Herr Honarbakhsh mich nicht einfach zu irgendwelchen Versicherungen drängen wollte, sondern deutlich gemacht hat, was ich als angehender Referendar brauche und was nicht!
          Jonas Nolte
          Lehramtsanwärter
          Super freundliche, ausführliche und vor allem ehrliche Beratung. Ich dachte zuerst, dass ich mich in dem Thema selbst einlesen kann. Niemals! Herr Honarbakhsh hat mich (und ich bin nicht einfach :)) mehrmals zur vollsten Zufriedenheit beraten. Dank ihn, habe ich für mich und meine Kinder die beste PKV finden können. Ach nach Vertragsabschluss bei der PKV steht er immer freundlich für Fragen zur Verfügung. Ich kann ihn nur mit besten Gewissen weiterempfehlen. Vielen Dank Herr Honarbakhsh! Beste Grüße aus Nürnberg, Patrick E.
          Patrick Eymert
          Technischer Obersekretär
          Ich habe mich sehr kompetent beraten gefühlt. Herr Honarbakhsh geht individuell auf den/die jeweilige/n Kunden/in ein und nimmt sich Zeit, alle Fragen bis ins Detail zu klären und die für jeden persönlich am optimalsten passende Versicherung zu finden. Auch nach Abschluss einer Versicherung ist er bei Fragen und Unsicherheiten jederzeit erreichbar. Ich kann den Beamtenservice von Herrn Honarbakhsh absolut weiterempfehlen.
          Viola Walkenhorst
          Grundschullehrerin
          Herr Honarbakhsh hat sich im Zusammenhang mit meinen Fragen zur Beamtenversorgung als sehr kompetenter und äußerst freundlicher Ansprechpartner erwiesen. Mein Anliegen hat er sehr zügig bearbeitet. Als Anlaufstelle ist diese Adresse unbedingt empfehlenswert!.
          Michaela Anthony
          Beamtin
          Ich habe Herrn Honarbakhsh bezüglich einem Wechsel meiner privaten Krankenversicherung kontaktiert. Der Versicherungsvergleich war sehr umfangreich und übersichtlich, sodass ich mich sehr gut zurecht gefunden habe.
          Bre Y.
          Beamter
          Herr Honarbakhsh hat mir den Wechsel zur PKV extrem erleichtert. Bei den vielen Angeboten ist es schwierig sich schnell einen Überblick zu verschaffen. Herr Honarbakhsh lies mir nach einem kurzen Telefonat und Klärung der wichtigsten Punkte eine Übersichtstabelle empfohlener Anbieter zukommen, die die Inhalte transparent und übersichtlich darstellte. Vielen Dank!
          Christina Böhm
          Regierungsbaumeisterin

          Ihr Weg zu uns

          Am Stadtholz 24-26 (Im Lenkwerk), 33609 Bielefeld
          Montag - Freitag 09:30 - 12:30 Uhr / 14:00 - 18:00 Uhr